Sprache wählen

Lichtfarbe von LEDs - Binning

 

Während der Produktion können LEDs in Ihrer Lichtfarbe untereinander durch Parameterschwankungen Abweichungen aufweisen.

Beim sogenannten Binning (engl. Bin - Behälter) werden die LEDs mit einem kurzen Strompimpuls betrieben und klassifiziert. Die Klassifizierung erfolgt bei weißen LEDs durch Lichtstrom, die Farbe (nach CIE-1931-Normfarbsystem) ,sowie Farbtemperatur.

Wir empfehlen daher bei größeren Installationen und Projekten eine höhere Stückzahl der benötigten Leuchtmittel bzw. Leuchten zu bestellen um eine Farbgleichheit garantieren zu können.

Bei Nachbestellungen können Farbabweichungen nicht ausgeschlossen werden. Die im Katalog und Webseite befindlichen Kelvin Werte sind Mittelwerte und können entsprechend von Bestellung zu Bestellung abweichen.